.

Schnelle Produktumstellung garantiert

Mit der Präsentation einer PET-Direktextrusionslinie und einer Noppenfolienanlage zeigt der Geschäftsbereich Flachfolie, dass er für die beiden Wachstumsmärkte PET-Folien für die Lebensmittelverpackung und PP- oder HDPE-Membranfolien für Grasdächer, Sportplätze oder Fußbodenbelägen bestens aufgestellt ist. Während die Kuhne Compact Extruder (KCE)-Anlagen zur Herstellung von PET-Folien ohne Materialvorbehandlung im Markt schon erfolgreich eingesetzt werden, hat die 3-Schicht-Flachfolienanlage zur Herstellung von Noppenfolien ihre Premiere während des Open House. Gemeinsam mit seinem Kooperationspartner der norwegischen Oldroyd AS, Kragero Naeringspark, bietet der Maschinenbauer Turnkey-Anlagen inklusive einer Lizenzvereinbarung für neue Produkte, einer Schulung des Bedienpersonals sowie einer Vorablieferung von Membranfolien an.

 

Ausgerüstet ist die erste, jetzt vorgestellte 3-Schicht-Flachfolienanlage mit einer Durchsatzleistung von 1.300 kg/h, die bis zu 4.500 mm breite HDPE- oder PP-Folien herstellt, mit einem Hauptextruder K125 E-33D mit Entgasung für die Mittelschicht und zwei Coextrudern K70 – 30D für die Außenschichten. An das Breitschlitzwerkzeug, das wie die Extruder von Kuhne hergestellt wird, schließen sich die spezielle Vakuumwalze sowie die Formstation und der Wickler von Oldroyd an. Auf diesem Gebiet verfügt das norwegische Unternehmen über einen enormen Erfahrungsschatz, da es bereits seit Jahren im Segment Noppenfolien tätig ist. Das Design der Vakuumwalze erlaubt die schnelle Produktumstellung für Membranen mit unterschiedlichem Noppendesign in weniger als 30 Minuten, so dass Hersteller flexibel und zeitnah auf Kundenwünsche eingehen können. In der Vakuum-Formstation kann zusätzlich, wie für bestimmte Anwendungen erforderlich, ein Vlies auf eine oder beide Seiten der Membran auflaminiert werden. Schließlich werden die Membranen in dem vollautomatischen Wickler ein- oder zweibahnig ohne Hülsen aufgewickelt.



.

Kataloge

 

Kataloge

Aktuelles

02.07.2018

LANGEN NACHT DER INDUSTRIE

Wir sind dabei!

weiterlesen